Wie werde ich Jäger

Zum Prüfungszeitpunkt beträgt das Mindestalter 15,5 Jahre.
Vorzulegen ist bei der Prüfungsbehörde ein polizeiliches Führungszeugnis Typ N. Es darf am Tag der Prüfung nicht älter als 6 Monate sein. Nach der Anmeldung zu einem Kurs erhalten Sie von uns ein spezielles Anmeldeformular für die Jägerprüfung und die Teilnahmebestätigung am Ausbildungskurs.
Wenn Sie dann noch Freude und Fleiß mitbringen, halten Sie schon bald Ihren ersten Jagdschein in Händen.
Nach der Anmeldung erhalten Sie umfangreiches Lehrmaterial. Bitte arbeiten Sie dieses nach den beiliegenden Informationen vor Beginn des Seminars durch.

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Meldet sich hiermit zu folgendem Kurs der Jagdschule Frankenland an:


*Gilt für Wohnort mind. 100 km entfernt zur Jagdschule - ausgewählte Pensionen werden nach Anmeldungseingang mitgeteilt.


Die Anzahlung in Höhe des halben Komplettpreises habe ich heute auf das Konto DE89 7605 2080 0042 0088 70 bei der Sparkasse Neumarkt i.d.OPf.-Parsberg überwiesen.

*Die Kostenpauschale enthält folgende Leistungen: Lehrgangsmaterial, Nutzung unserer Lehrmittel, des Lehrreviers, sämtliche Schießkosten (z.B.: Standgebühren, Leihwaffen, Munition), die notwendige Haftpflicht- und Unfallversicherung sowie jeweils ein Jahresabo der beiden größten deutschen Jagdzeitschriften im Wert von über 220,-€. Nicht enthalten ist die jeweilige Prüfungsgebühr. Diese wird gesondert in Rechnung gestellt und für Sie an die Prüfungsstelle weitergeleitet. Die Prüfungsgebühr enthält keine MwSt.


AGB und Widerrufsbelehrung ansehen

Links und Wissenswertes | Impressum und Datenschutz | © 2017 Jagdschule Frankenland